Zum Inhalt springen

Fachtag
Leave it all behind! –
Rassismuskritische Jugendarbeit

RK JVA 1

Im Rahmen des Projektes „Du.Ich.Wir. Internationale Biografien im Jugendverband“ veranstalten wir gemeinsam mit dem Landesverband NRW der djo - Deutsche Jugend in Europa eine Fachtagung mit dem Titel „Leave it all behind! – Rassismuskritische Jugendarbeit“.

Der Fachtag findet am 21. September 2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr im Wissenschaftspark in Gelsenkirchen statt (Munscheidstraße 14, 45886 Gelsenkirchen).
Alle Menschen, die mit Jugendlichen arbeiten und/oder in der Jugendverbandsarbeit tätig sind, sind herzlich willkommen!

Warum eigentlich rassismuskritische Jugendarbeit?

Wir möchten im Rahmen des Fachtages den Blick auf die Verbände und Institutionen richten, eine rassismuskritische Selbstreflexion der eigenen Jugendarbeit fördern und mögliche Herangehensweisen aus der Theorie und Praxis an Fachpersonal in der Jugendarbeit herantragen.

Und wie soll das gehen?

Mit unserem Fachtag möchten wir allen Multiplikator_innen die Möglichkeit geben, rassismuskritische Herangehensweisen kennenzulernen, Fragen zu stellen, zu diskutieren und innerhalb ihrer eigenen Verbände zu implementieren.

Was genau erwartet mich?

Ein vielfältiges und spannendes Programm, welches die verschiedenen Facetten der Rassismuskritik in unterschiedlichen Formaten präsentiert. Es erwarten euch Keynotes, eine Podiumsdiskussion mit Emilene Wopana Mudimu, Prof. Dr. Stephan Bundschuh, mit Politik, Verwaltung und weiteren Akteur_innen.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen steigen wir am Nachmittag in die Workshop-Runde mit Expert_innen ein. Von Empowerment für BI_PoC bis hin zur Sensibilisierung für rassismuskritische Prozesse – ein breites Spektrum an Workshops erwartet dich, um dich durch die verschiedensten Ebenen der Rassismuskritik zu begleiten.
In einem abschließendem Open Space bieten wir euch dann die Möglichkeit zur weiteren Vernetzung und zum fachlichen Austausch.

Wir freuen uns sehr auf deine Teilnahme! Bei allen weiteren Fragen kannst du dich gerne per E-Mail an Dilek Dal wenden.

 

Anmeldeschluss war der 16. September 2022. Die Veranstaltung ist ausgebucht.

 

 

 

 

 

 

Zuständig im Vorstand

Susanne Koch

Susanne_Koch_qdr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dilek Dal
Referentin Migration & Integration,
Du.Ich.Wir. Internationale Biografien im Jugendverband

Telefon: 0211 49 76 66-27
Mobil: 0176 87 91 50 05
E-Mail: dal(at)ljr-nrw.de
Bürozeiten: Montag – Donnerstag

 

Lina Najib
Referentin Migration & Integration
Projektkoordinatorin im Projekt
Du.Ich.Wir. Internationale Biografien im Jugendverband

Telefon: 0211 49 76 66-21
Mobil: 0176 43 67 20 11
E-Mail: najib(at)ljr-nrw.de
Bürozeiten: Montag – Donnerstag

Nach oben scrollen