Zum Inhalt springen
Termine Icon

Anstehende Veranstaltungen › Termine

Hier können Sie alle Termine abrufen.

BundesJugendkonferenz

GLS Campus Berlin

Bei der BundesJugendKonferenz 2024 treffen sich 200 junge Menschen aus ganz Deutschland. Sie gestalten Beteiligung, vernetzen sich und diskutieren jugendpolitische Themen. Die BundesJugendKonferenz sucht junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren, die gemeinsam die Jugendbeteiligung im Nationalen Aktionsplan für Kinder- und Jugendbeteiligung stärken. Die Konferenz bietet spannende Workshops, Diskussionen mit Politiker_innen und eine vielfältige Abendgestaltung.…

Jugend kreativ am Strukturwandel im Rheinischen Revier beteiligen

Katholische Hochschule NRW Aachen

Am 24. Mai 2024 lädt das Netzwerkbüro Bildung Rheinisches Revier (NBR) von 11:30 - 14:30 Uhr zum Ideenworkshop in die Katholische Hochschule NRW in Aachen ein. Im Workshop werden Ideen entwickelt, wie Jugendliche mithilfe von Kunst, Musik, Theater, digitalen Medien und anderen kulturellen Ausdrucksformen den Strukturwandel im Rheinischen Revier mitgestalten können. Anmeldeschluss ist der 10.…

Fest der Demokratie in Bonn – der Deutsche Bundestag lädt ein

Bonn

Der Deutsche Bundestag beteiligt sich an den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 75jährigen Bestehen des Grundgesetzes mit einem Fest der Demokratie – sowohl in Bonn als auch in Berlin. In Bonn öffnet ab ca. 10:30 Uhr das ehemalige Plenargebäude, das heutige World Conference Center Bonn, für die Gäste. Alle Programmpunkte dieses Tages finden sich hier.

Pädagogik der Hoffnung, Praktiken der Zuversicht – rassismuskritische Arbeit mit jungen Menschen im Kontext von Flucht und (Post-)Migration

Quäker Nachbarschaftsheim Kreutzer Straße 5-9, Köln, Nordrhein Westfalen

Der Fachtag vom projekt.kollektiv von IDA NRW lädt dazu ein, sich einen Überblick über Auswirkungen globaler Krisen auf den lokalen (pädagogischen) Alltag zu verschaffen und im Safer Space durch Erfahrungsberichte und Austausch eigene Praktiken zu erkennen und weiterzuentwickeln. Die Veranstaltung adressiert insbesondere jene Kolleg_innen, die im Kontext Flucht und Asyl bzw. in rassismuskritischen Kontexten tätig…

Ökologisch.Demokratisch.Engagiert. – Gegen Rechtsextremismus

Gedenkstätte IP Vogelsang Vogelsang 92, Schleiden

In den letzten Jahren werden zunehmend Themen des Natur- und Umweltschutzes durch rechtsextreme und rechtspopulistische Akteure vereinnahmt. Der Förderverein Ökologische Freiwilligendienste e.V. lädt 30 junge Erwachsene zu einem 4-Tages-Seminar ein, um aktuelle rechtsextreme Strategien zu durchleuchten und sich in verschiedenen Themen der politischen Bildung zu professionalisieren, um so im täglichen Einsatz für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit…

Digitale Fortbildung: Verschränkungen von Antimuslimischem Rassismus und Gender

Zoom

Muslimisch markierte junge Menschen erleben in Deutschland spezifische Formen des Rassismus, wie auch der unabhängige Bericht des Expert_innen-Kreises Muslimfeindlichkeit belegt. Häufig werden sie mit Stereotypen und Vorurteilen konfrontiert, die gerade in Bildungsinstitutionen zu Ausgrenzungen führen. Deutlich wird, dass antimuslimische Narrative immer mit geschlechterbezogenen Zuschreibungen und weiteren Merkmalen (z.B. soziale Herkunft) verschränkt sind. Dieses Seminar soll…

All for one! Globaler Jugendaustausch zu Klimaaktivismus

Berlin

Die Friedrich-Ebert-Stiftung organisiert einen internationalen Jugendaustausch zu Klimaaktivismus.  Im Austausch mit jungen Klimaaktivist_innen aus dem Vietnam sollen junge Stimmen in Klimaschutz und Klimapolitik gefördert werden. Eine Person wird im Anschluss der Jugendbegegnung am "Green Youth Summit ("Grüner Jugendgipfel") der FES in Vietnam Ende August 2024 teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 7. April 2024. Weitere Informationen hier

Digitale Fortbildung: Rassismus – Männlichkeiten* – Empowerment

Zoom

Im Rahmen der Veranstaltung beschäftigen wir uns mit Rassismuserfahrungen als Männer*. Dabei wollen wir uns ein Bewusstsein erarbeiten mit dem Ziel, unsere individuellen und kollektiven Widerstandskräfte in der Migrationsgesellschaft gegen Rassismus und weitere Diskriminierungsformen zu stärken. Cis-Jungen und -Männer of Color sind – im Unterschied zu Frauen* oder Queers of Color – im Patriarchat dahingehend…

Auftaktveranstaltung zur Veranstaltungsreihe „Gelingender Kinderschutz“

Landtag NRW Platz des Landtags 1, Düsseldorf, NRW

Die Veranstaltungsreihe „Gelingender Kinderschutz“ von der GRÜNEN Fraktion möchte den Blick auf verschiedene Themen im Bereich Kinderschutz richten. In der Auftaktveranstaltung dreht sich alles um das Landeskinderschutzgesetz, das 2022 mit einer breiten Unterstützung beschlossen wurde: Was hat das Gesetz verändert? Welche Lücken bestehen noch? Wie kann es weiterentwickelt werden? Auf der Auftaktveranstaltung „Zwei Jahre Landeskinderschutzgesetz…

Umgang mit rechtsextremen Parteien unter Jugendverbänden

Online

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Jugendverbände und Demokratie - Eine Frage der Haltung und der Notwendigkeit“ lädt der Bundesjugendring zu einer digitalen Veranstaltung zur Vorstellung der Ergebnisse der Umfrage zum Umgang mit rechtsextremen Parteien unter Jugendverbänden und –ringen ein. Zusammen mit Prof. Dr. Benno Hafeneger werden diese Ergebnisse anschließend gemeinsam diskutiert und interpretiert. Die Anmeldung ist…

Workshop: Möglichkeiten der Mitwirkung organisierter Jugend im Strukturwandel

Jülich Am Brainergy Park 21, Jülich, Nordrhein Westfalen, Deutschland

Die Zukunftsagentur Rheinisches Revier veranstaltet am 22. Juni 2024 von 9:30 bis 14:45 Uhr einen Austauschworkshop mit Vertreter_innen von Jugendverbänden und Jugendorganisationen aus der Region. Inhaltlich soll es dabei um die Beteiligung junger Menschen und ihre Vorstellungen im Bezug auf eigene Mitwirkung gehen. Anmeldeschluss: 16. Juni 2024 Alle Infos und das Anmeldeformular findet ihr hier…

Jugendarbeit for Future?! Forschung zu Jugendarbeit in Zeiten einer sozial-ökologischen Transformation

Evangelische Hochschule Nürnberg Eingang Roonstr. 27 (barrierefrei), Nürnberg, Bayern

Jugendliche sind vom Klimawandel besonders betroffen und zugleich potenzielle Agent_innen des Wandels. Sie reagieren sehr unterschiedlich auf die Krise – einige werden aktiv, andere resignieren. Es mangelt an Forschung über den Umgang mit diesen Herausforderungen in der Jugendarbeit. Die Tagung der Evangelischen Hochschule Nürnberg möchte dieses Thema aufgreifen und richtet sich an Forschende und Wissenschaftler_innen…

Vernetzungstreffen für Fachkräfte (teil)stationärer Jugendhilfe: Berücksichtigung der Lebenslagen junger trans_ Menschen

Die Berücksichtigung der Lebenslagen junger trans_ Menschen in der Ausrichtung von Hilfen zur Erziehung ist seit 2021 fest im Sozialgesetzbuch VIII verankert (§9 Nr. 3). Leistungsträger der (teil-)stationären Jugendhilfe haben seitdem nicht nur ein Interesse, sondern auch den Auftrag, ihre Angebote so auszurichten, dass trans_ Kinder und Jugendliche in ihrer Lebensgestaltung gefördert werden. Mit der…

Jugendpresse: Einladung zu “Vlog the Future”, dem Jugend-Medien-Workshop zum UN-Zukunftsgipfel 2024

Bonn

In einem dreitägigen Jugend-Medien-Workshop der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen sollen junge Menschen einerseits das Kreieren von „Social Videos“ sowie Grundlagen von Social Media und andererseits mehr über die Vereinten Nationen und um die fünf Themenschwerpunkte rund um den UN-Zukunftsgipfel lernen. Anmeldeschluss ist der 23. Juni 2024. Alle Informationen findest du hier. 

#MitmischenNRW: Jugendmentoring Auftaktwochenende

CVJM-Bildungsstätte Bildungshöhe Bundeshöhe 7, Wuppertal, Nordrhein Westfalen

Ihr kennt junge Engagierte, die sich in der Politik für ihre Ideen stark machen möchten? Wir suchen Jugendmentor_innen für Abgeordnete im Landtag NRW. In Tandems werden Jugendliche regelmäßige Gespräche mit Abgeordneten führen und darin ihre Perspektiven auf Nachhaltigkeitspolitik einbringen. Für alle Jugendmentor_innen findet vom 17. bis 18. August in Wuppertal ein Auftaktwochenende statt. Die Teilnahme…

Reclaim the trains!

Dortmund (Abfahrt), Prag, Budapest, Wien, Duisburg (Ankunft)

Die Naturfreundejugend NRW lädt max. 15 Teilnehmende von 18 - 26 Jahren ein, mit dem (Nacht-)Zug fünf Tage durch Europa zu reisen, spannende Städte zu erkunden und die Internationale Naturfreundejugend (IYNF) zu besuchen. Von Dortmund geht's nach Budapest Prag und Wien. Tagsüber gibt es Zeit, die tschechische, ungarische und österreichische Luft zu schnuppern, kulinarische Besonderheiten…

4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Potsdam

Der 4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit findet vom 16. bis zum 18. September 2024 in Potsdam statt. Der Kongress dient dem gemeinsamen Austausch von Interessierten aus Wissenschaft, Fachpraxis, Verbänden, Verwaltung und Politik. Weitere Informationen hier

Fachtagung Kommunale Jugendpolitik

Duisburg

Das jährliche Must-Attend für alle jugendpolitisch Engagierten in NRW. Tausche dich aus, vernetze dich und tauche in Themen wie Kommunalwahl 2025, Resilienz, Strategien gegen Rechts, Jugendbeteiligung, Ganztagsschule und antirassistische Jugendarbeit ein. Flyer Anmeldung hier Bei Fragen stehen Euch Christian Brüninghoff und Julian Lagemann unter info@jugendringe.nrw zur Verfügung.

DJHT vom 13.-15. Mai 2025

Leipzig

Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) geht in die nächste Runde. Der Vorstand der AGJ hat auf seiner Sitzung am 29. Juni 2023 das Motto „Weil es ums Ganze geht: Demokratie durch Teilhabe verwirklichen!“ für den 18. DJHT beschlossen. Unter diesem Leitgedanken wird sich vom 13. bis 15. Mai 2025 dieses Mal in der gastgebenden Stadt Leipzig…

Nach oben scrollen