Zum Inhalt springen

Anstehende Veranstaltungen

DBJR sucht Referent_in für Jugendreisen

Der Deutsche Bundesjugendring e.V. (DBJR) sucht zum 1. Januar 2023 eine_n Referent_in für Jugendreisen. Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 75 % der betrieblichen Arbeitszeit. Sie ist unbefristet und wird nach TVöD (Entgeltgruppe 11) vergütet. Dienstort ist Berlin-Mitte. Bewerbungsschluss ist der 6. Dezember 2022. Weitere Informationen finden sich hier.

Grünstrich – Der Mal und Zeichenwettbewerb

Im Wettbewerb Grünstrich werden künstlerische Botschaften für Klima- und Umweltschutz von Jugendlichen und jungen Erwachsenen (10 - 25 Jahren) gesucht. Eingereicht werden können Bilder und Zeichnungen, Mangas, Comics und Cartoons sowie kleine Kunstwerke aller Art, die sich zum Teilen in den sozialen Netzwerken eignen. Zu gewinnen gibt es Geldpreise im Wert von 2.000 Euro sowie…

Werde Botschafter_in für die Eine Welt

Tagungshaus am Mühlenbach Kletterstr. 10, 59457 Werl

Das Eine Welt Netz NRW bietet ein dreitägiges Seminar an, in welchem du didaktisch-methodisch sowie fachlich-inhaltlich zum_r "Referent_in" ausgebildet wirst, um Vorträge und kleine Workshops an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen bzw. im privaten Kreis zu halten. Teilnahmevoraussetzungen: Interesse an globalen/entwicklungspolitischen Themen Alter: 18-27 Jahre Wohnort in Deutschland Anwesenheit an allen Seminartagen Interesse, im Anschluss an…

Menschen. Rechte. Gleiche Rechte?

Bochum

Ankommen in Bochum – eine Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte Amnesty International Bochum, die vhs Bochum, die Stadtbücherei, das Fritz Bauer Forum und der Kinder- und Jugendring laden anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte zur Veranstaltung »Menschen.Rechte. Gleiche Rechte? Ankommen in Bochum.« ins Q1-Eins im Quartier – Haus für Kultur, Religion und Soziales ein. Zum…

LAG Jungenarbeit NRW sucht Referent_in für Öffentlichkeitsarbeit

Die Landarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in Nordrhein-Westfalen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Referent_in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d/offen) mit einem Stellenumfang von 63 %/25 Std./Woche im Projekt ‚Mediatisierte Lebenswelten von Jungen*‘. Es handelt sich um eine zunächst bis zum 31. Dezember 2023 befristete Teilzeitstelle im Umfang von 25 Arbeitsstunden pro Woche. Dienstsitz ist die Fachstelle Jungenarbeit NRW in Dortmund.…

Landarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit sucht Bildungsreferent_in für Medienpädagogik und E-Learning

Die Landarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit in Nordrhein-Westfalen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Bildungsreferent_in für Medienpädagogik und E-Learning (m/w/d/offen) mit einem Stellenumfang von 80 %/32 Std./Woche im Projekt ‚Mediatisierte Lebenswelten von Jungen*‘. Es handelt sich um eine zunächst bis zum 31. Dezember 2023 befristete Teilzeitstelle im Umfang von 32 Arbeitsstunden pro Woche. Dienstsitz ist die Fachstelle Jungenarbeit…

Armuts- und Diskriminierungserfahrungen junger Menschen:

Wie kann eine armutssensible Jugendarbeit gelingen? Der professionelle Umgang mit ungleichen Lebensbedingungen und Lebenswelten ist eine wesentliche Aufgabe für pädagogische Fachkräfte. Dieser wollen sich die Teilnehmenden im Seminar des LVR-Landesjugendamts mit Selbstreflexion der eigenen gesellschaftlichen Positionierung und Vorurteile sowie mit Inputs zum Thema Armut vielseitig annähern, um die Teilhabe aller Jugendlichen zu fördern und Zugänge…

DKJS-Barcamp zu digitaler Jugendbeteiligung in NRW

Mediapark Köln

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung lädt am 15. Dezember 2022 in den Kölner MediaPark zu einem Barcamp rund um digitale Jugendbeteiligung in den Kommunen NRWs ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 10. Dezember 2022. Anmeldungen und weitere Informationen hier 

Freund und Helfer – Jugendhilfe und Polizei im Konflikt?

Online-Fachforum im Projekt "Irgendwie Hier! Flucht – Migration – Männlichkeiten" Jugendhilfe und Polizei geraten häufig – meist unfreiwillig – in Kontakt, weil auch die Polizei sich für Jugendliche „interessiert“. Dabei gilt deren Aufmerksamkeit bestimmten jugendlichen Milieus, die als verdächtig konstruiert werden.  Hier entstehen nicht selten Konfliktpotenziale. Für die Jugendhilfe stellt sich die Frage, inwieweit eine…

LWL sucht Fachberater_in

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe sucht zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine_n Fachberater_in für die Jugendbeteiligung (w/m/d) (EG S 17 TVöD-SuE) für das LWL-Dezernat Jugend und Schule. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche). Im Rahmen Ihrer Tätigkeit beim LWL werden Sie zunächst befristet im Sachbereich Kinder- und Jugendförderung eingesetzt. Danach werden Sie weiterhin in diesem Bereich…

Aktion Mensch – Sonderförderung Ukraine

Die Aktion Mensch fördert Projekte mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine, z.B. Qualifizierung von Ehrenamtlichen, Beratung und Betreuung sowie offene Angebote wie Sprachkurse, mit bis zu 100.000 Euro. Anträge können bis maximal 31. Dezember 2022 gestellt werden. Weitere Informationen hier

LAG KJS NRW sucht Referent_in

Die Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit Nordrhein-Westfalen e.V. (LAG KJS NRW) sucht für die fachliche Weiterentwicklung des Aufgabenfeldes „Berufliche Integration junger Menschen“ zum 1. Februar 2023 eine_n Referent_in (m/w/d). Die Stelle hat einen Umfang von 100 % und ist unbefristet. Dienstort ist Köln. Die Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit Nordrhein-Westfalen e.V. (LAG KJS NRW) ist die Arbeitsgemeinschaft der Katholischen…

Theatertreffen der Jugend 2023 – Junge Theatermacher_innen gesucht!

Ihr seid im Alter von 11 bis 21 Jahren und habt ein Stück oder eine Performance erarbeitet? Ihr brennt für das Theater und die Bühne? Ihr experimentiert mit Mitteln des Theaters? Es begeistert euch, mit Darstellung und Texten eure eigenen Geschichten zu erzählen? Ihr habt Lust, eure Arbeit in Berlin vor Publikum zu zeigen und euch gemeinsam…

Deutscher Jugendfilmpreis 2023

Menschen bis 25 Jahre können ihre Filme zum Wettbewerb einreichen. Dabei steht es den Filmemacher_innen offen, welches Thema sie behandeln. Zusätzliche Gewinnchancen bietet das Jahresthema „Ton: Läuft!“. Es werden Preise im Gesamtwert von 12.000 Euro vergeben. Die besten Filme werden beim kommenden Bundes.Festival.Film. in Augsburg auf großer Leinwand gezeigt und prämiert. Teilnahmeschluss ist der 15.…

Jugend-Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung

Die Deutsche AIDS-Stiftung ruft dazu auf, sich mit Medienbeiträgen aller Art zum Thema HIV und AIDS beim Jugend-Medienpreis zu bewerben – auf ein Preisgeld von 3.000 Euro für den kreativsten Beitrag. Die Beiträge sollen andere motivieren, über HIV-positive Menschen nachzudenken und zeigen, was HIV heute bedeutet. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2023. Mehr Informationen gibt…

Richeza-Preis 2022/2023 – Wettbewerb fördert Dialog mit Polen

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie Medien und Chef der Staatskanzlei, Nathanael Liminski, lobt den Richeza-Preis 2022/2023 aus. Der Wettbewerb unterstützt mit bis zu 5.000 € Projekte, die Verständigung, Dialog und bürgerschaftlichen Austausch zwischen Nordrhein-Westfalen und Polen fördern. In diesem Jahr steht das Thema „Nordrhein-Westfalen und Polen gemeinsam für die Ukraine“ im Fokus…

Deutscher Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes

Mit der Auszeichnung werden Projekte gewürdigt, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Der Deutsche Kinder- und Jugendpreis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und damit der höchstdotierte bundesweite Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Vergeben wird der Preis in den Kategorien Solidarisches Miteinander, Politisches Engagement und Kinder- und…

NBE NRW sucht Geschäftsführung

Das Netzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW (NBE NRW) ist die gemeinsame Plattform für die Engagementlandschaft in Nordrhein-Westfalen und fördert eine kontinuierliche Zusammenarbeit der vielfältigen Akteurinnen und Akteure und Institutionen untereinander. Das NBE NRW verfolgt das Ziel, die Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen umzusetzen, weiterzuentwickeln und so das bürgerschaftliche Engagement zu stärken und zu fördern. Aktuell gehören…

NBE NRW sucht Verwaltungskraft

Gesucht wird für den Förderverein für das Netzwerk bürgerschaftliches Engagement NRW zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungskraft (m/w/d) in Vollzeit (39 WSt) oder Teilzeit (19,5 WSt). Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Die ausgeschriebene Stelle umfasst die Mitarbeit in der Geschäftsstelle des NBE NRW. Dienstsitz ist Düsseldorf. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2023 mit Option…

Deutscher Generationenfilmpreis

Ab sofort können Filmschaffende bis 25 und ab 60 Jahre am Deutschen Generationenfilmpreis teilnehmen. Gefragt sind alle Themen und Umsetzungsformen. Das Jahresthema „Was wäre, wenn?“ bietet zusätzliche Gewinnchancen. Insgesamt gibt es Geldpreise in Höhe von 8.000 Euro zu gewinnen. Alle nominierten Filme werden beim kommenden Bundes.Festival.Film. auf großer Leinwand gezeigt. Einsendeschluss ist der 15. Januar…

LSBTIAPQN – Mit der FUMA durch die Buchstabensuppe

Wie können pädagogische Kräfte verschiedene Sexualitäten und Geschlechter besprechen, ohne das eine als das „normale“ und das andere als eine Abweichung darzustellen? Wie können Angebote so gestaltet werden, dass sich queere junge Menschen genauso angesprochen fühlen wie heterosexuelle, cis- und endogeschlechtliche Kinder und Jugendliche? Dies behandelt ein Online-Workshop der FUMA NRW mit der Referentin Bernadette…

Wettbewerb zu den Europawochen 2023

Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Hochschulen, Einrichtungen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, sich mit Projektideen zu bewerben, die die europäische Idee in Nordrhein-Westfalen unterstützen und verbreiten. Prämierte Projekte erhalten bis zu 3.000 Euro. Die Europawochen finden vom 30. April bis 31. Mai 2023 statt. Einsendeschluss ist der 22. Januar 2023. Weitere Informationen finden Sie hier

Deutsch-französisch-armenisch-aserbaidschanische Online-Begegnungen

Online

Rencontres en ligne franco-germano-arméno-azerbaïdjanaises Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) organisiert mit seinen Partnerorganisationen am 25. und 27. Januar 2023 eine Online-Begegnung für junge Menschen aus Armenien, Aserbaidschan, Deutschland und Frankreich. Im Rahmen von zwei 2,5-stündigen Online-Treffen, ab jeweils 16:00 Uhr (MEZ), soll über die Beziehungen zwischen Armenien und Aserbaidschan, verschiedene Inhalte und Methoden der Friedenserziehung sowie…

Voneinander lernen & miteinander weiterentwickeln

Jugendgästehaus Adolf Kolping, Dortmund Silberstr. 24 - 26, Dortmund

Stärkung des Schutzes vor sexueller Gewalt in Jugendverbänden in NRW Einladung zum ersten NRW-weiten Netzwerktreffen Der Schutz vor sexueller Gewalt und die Entwicklung von Konzepten zur Prävention sind im Alltag der Jugendverbände in NRW angekommen. Einige Verbände können bereits auf langjährige Praxis zurückblicken, andere fangen (wieder) neu an, manche Fragen stellen sich immer wieder oder…

JugendPolitikTage 2023

Ab sofort können sich 16- bis 27-Jährige aus der ganzen Bundesrepublik für die JugendPolitikTage 2023 bewerben. Die JugendPolitikTage sind ein gemeinsames Projekt des Bundesjugendministeriums (BMFSFJ) und der Jugendpresse Deutschland – für mehr Jugendbeteiligung in der Politik. Bei den JPT kannst Du mitgestalten, wie jugendgerechte Politik aussieht! Die JugendPolitikTage 2023 finden vom 11. bis 14. Mai…

Kunstwettbewerb „Ist das Politik oder kann das weg?“

Ab sofort können sich 16- bis 27-Jährige aus der ganzen Bundesrepublik für die JugendPolitikTage 2023 bewerben. Die JugendPolitikTage sind ein gemeinsames Projekt des Bundesjugendministeriums (BMFSFJ) und der Jugendpresse Deutschland – für mehr Jugendbeteiligung in der Politik. Bei den JPT kannst Du mitgestalten, wie jugendgerechte Politik aussieht! Die JugendPolitikTage 2023 finden vom 11. bis 14. Mai…

Wie weiter mit der Demokratieförderung? Zivilgesellschaftliche Perspektiven zum Transfer in die Regelstrukturen

Jugendbildungszentrum Hattingen des DGB Bildungswerks

Im Rahmen der Fachtagung diskutieren Akteur_innen aus den Regelstrukturen der Jugendarbeit (u.a. politische Jugendbildung, Jugendverbände), Wissenschaftler_innen, Politiker_innen und Entscheidungsträger_innen über Zukunftsperspektiven der Demokratieförderung. Die Tagung soll ein Debattenbeitrag aus zivilgesellschaftlichen Perspektiven zur Entwicklung des Demokratiefördergesetzes sowie des Förderprograms „Demokratie Leben“ liefern. Ein ausführliches Programm und eine Einladung erhalten Sie voraussichtlich Mitte Dezember. Weitere Informationen und…

Unsere Straße – Schule – Denkmal. Welche Spuren bleiben vom Krieg?

Die sechste Ausgabe des Internationalen Comic-Wettbewerbs für Jugendliche startet. Das neue Thema lautet „Unsere Straße – Schule – Denkmal. Welche Spuren bleiben vom Krieg?“. Die Geschichte hinterlässt Spuren in unserer Umgebung. Diese Spuren können sehr unterschiedliche Zeugnisse sein, die uns an die Vergangenheit erinnern. Zum Beispiel Straßen und Plätze, die nach bestimmten Personen oder Ereignissen benannt…

Ideenwettbewerb „Engagiert für Klimaschutz“

Die Bewerbungsphase für den Ideenwettbewerb des Rahmenprogramms „Engagiert für Klimaschutz“ im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement ist gestartet. Gesucht werden bundesweit fünf innovative Projekte, die das Thema Klimaschutz im Engagementfeld zivilgesellschaftlicher Organisationen (Sport, Kultur, Jugend, Bildung, Migration und Integration, Bevölkerungs- und Katastrophenschutz u.a.) aktiv stärken und (weiter-) entwickeln wollen. Deadline zur Bewerbung ist der 28. Februar 2023.…

Tanztreffen der Jugend 2023 – Junge Tänzer_innen gesucht!

Ihr seid zwischen 11 und 21 Jahren und liebt es, alleine oder in der Gruppe zu tanzen? Tanz ist eure Sprache? Ihr bewegt euch im zeitgenössischen oder urbanen Tanz? Ihr habt eine Choreografie oder ein Tanzstück erarbeitet? Ihr habt Lust, andere Tänzer_innen zu treffen, in Workshops neue Stile auszuprobieren und eure Arbeit auf einer Bühne in Berlin…

Nach oben scrollen