Anstehende Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Mai 2019

Termin

Ausstellung: Der Alt-Right-Komplex – Über Rechtspopulismus im Netz

9. Mai 2019 - 2. November 2019
Termin

Die internationale Gruppenausstellung präsentiert zwölf Projekte von 16 Künstler_innen, die sich mit diversen Formen des Rechtspopulismus im Internet und den sozialen Medien auseinandersetzen. Die Ausstellung wird von einem kritischen Glossar begleitet, das die wichtigsten Begriffe kurz erklärt. Weitere Informationen hier

Mehr erfahren »

Juni 2019

Termin

Methodenworkshop zu den Themen Klimaflucht und Gesellschaft gestalten

18. Juni 2019 – 10:00 - 18:00
Termin

Das Kooperationsprojekt Einfach ganz ANDERS – Werde Weltbürger*in! des Eine Welt Netz NRW und der BUNDjugend NRW bringt Themen der nachhaltigen Entwicklung an Schulen. Mit spannenden Bildungsangeboten sollen junge Menschen für globale Nachhaltigkeits-Themen sensibilisiert und dafür begeistert werden, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen und die Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Der Methodenworkshop im Juni widmet sich neuen Bildungskonzepten zu den Themen Klimaflucht und Gesellschaft gestalten. Darüber hinaus wird es Zeit für Austausch und Vernetzung geben. Eingeladen sind alle Menschen, die in…

Mehr erfahren »

Westfälisch-Lippische Landjugend sucht Sekretär_in oder Verwaltungsmitarbeiter_in

21. Juni 2019

Die Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. sucht zur Verstärkung des Teams ab 1. August 2019 für die Geschäftsstelle in Münster eine_n Sekretär_in oder Verwaltungsmitarbeiter_in (25 Stunden/Woche) als Elternzeitvertretung bis 31. Dezember 2021. Bewerbungsschluss ist der 21. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Mehr erfahren »
Termin

Workshopreihe Digitale Jugendarbeit #1

26. Juni 2019 – 10:00 - 16:00
Termin

Mit einer WORKSHOPREIHE will der DBJR Digitale Jugendarbeit in Theorie und Praxis voranbringen mit den Zielen: Expert_innen vernetzen, praktische und konkrete Herausforderungen der Digitalen Jugendarbeit meistern, kollegialen Austausch fördern und eine DBJR-Strategie zu Digitaler Jugendarbeit entwickeln. Der Workshop #1 beschäftigt sich mit Potenzialen und Bedarfen Digitaler Jugendarbeit (Theorie) sowie mit Cloud und OpenSource-Angeboten in der Jugendarbeit (Praxis). Anmeldeschluss ist der 17. Juni 2019. Weitere Informationen und Termine der Workshops #2 und #3 hier

Mehr erfahren »
Termin

Mädchen_ und junge Frauen_ nach Flucht

27. Juni 2019 – 9:30 - 16:30
Termin

Im Fokus der geplanten Fachtagung der LAG Mädchenarbeit stehen Überlegungen und Diskussionen zur fachlichen Weiterentwicklung von Ansätzen und Konzepten in der praktischen Arbeit mit Mädchen_ und jungen Frauen_ nach Flucht. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2019. Weitere Informationen und Anmeldung hier    

Mehr erfahren »
Termin

Social Media Day „Journalismus statt Selbstmarketing“

29. Juni 2019 – 9:00 - 16:30
Jugendmedienzentrum, Frankenstraße 185
Essen,
+ Google Karte
Termin

Ansichten zu formulieren, zu teilen sowie zu veröffentlichen. Dadurch entstehen ganz neue Möglichkeiten, Journalismus zu betreiben. Damit die Qualität der Berichterstattung jedoch nicht schwindet, sollte man sich erst näher mit Social Media befassen, bevor man auf diesen Plattformen journalistisch arbeitet. Die Junge Presse gibt jungen Menschen die Chance zu lernen, wie man auch auf sozialen Netzwerken qualitativ hochwertigen Journalismus betreiben kann. Zwei erfahrene Referenten aus der Medienbranche werden den Jungjournalisten in interaktiven Workshops näherbringen, welche neuen Möglichkeiten sich für sie…

Mehr erfahren »
Termin

Erste Hilfe Outdoor

29. Juni 2019 – 9:00 - 30. Juni 2019 – 15:00
Termin

Erste Hilfe kann ich... Aber auch im Gelände ohne viele Hilfsmittel? Beim Erste Hilfe Outdoor Kurs der Wanderjugend NRW in Wuppertal lernt ihr, wie man Erste Hilfe im Gelände leisten kann. Diese Schulung ist auch für diejenigen geeignet, die schon einen Erste Hilfe Outdoorkurs absolviert haben. Wir werden weitere neue Hilfstechniken kennenlernen, die wir in der Ersten Hilfe im Gelände anwenden können. Aber auch für alle die neu auf diesem Gebiet sind ist der Kurs geeignet! Alter: ab 16 Jahren…

Mehr erfahren »

Fonds Soziokultur sucht Geschäftsführer_in

30. Juni 2019

Der Fonds Soziokultur sucht für den Dienstort Bonn zum 1. Oktober 2019 eine_n Geschäftsführer_in (m/w/d) in Vollzeit. Der Fonds Soziokultur ist ein gemeinnütziger Verein, dem sieben Bundesverbände aus dem Bereich der Soziokultur und Kulturellen Bildung angehören. Besondere Programme richten sich an junge Kulturinitiativen und unterstützen den deutsch‐niederländischen Austausch in der Soziokultur. Außerdem vergibt der Fonds alle zwei Jahre den »Innovationspreis Soziokultur« zu wechselnden Themenvorgaben. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Mehr erfahren »

Jugendring Witten sucht Fachreferent_in

30. Juni 2019

Für die Jugendverbandsarbeit und jungendpolitische Arbeit in Witten sucht der Jugendring Witten e.V. ab sofort eine_n Fachreferent_in (Beschäftigungsumfang: 19,5 Stunden) befristet bis zum 31. Dezember 2020. Eine Verlängerung der Stelle ist geplant. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Mehr erfahren »

Jugendring Düsseldorf sucht Referent_in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

30. Juni 2019

Der Trägerverein des Jugendringes Düsseldorf e.V. sucht zum 1. August 2019 oder später eine_n Referent_in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (ggf. auch studienbegleitend) in Teilzeit. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. Juli 2021. Die Schwerpunkte der Stelle sind die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Jugendringes und seiner Projekte, die Entwicklung eines Konzepts für die Social-Media Kanäle und des Relaunchs der Webseite des Jugendringes. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Mehr erfahren »

DBJR sucht Projektreferent_in für die Umsetzung des Europäischen Jugenddialogs

30. Juni 2019

Der Deutsche Bundesjugendring sucht zum nächstmöglichen Termin eine_n Projektreferent_in mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % der betrieblichen Arbeitszeit für die Umsetzung des Europäischen Jugenddialogs. Die Stelle ist bis 31. Dezember 2020 befristet. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung  

Mehr erfahren »

DBRJ sucht Referent_in für Beteiligung

30. Juni 2019

Der Deutsche Bundesjugendring sucht zum nächstmöglichen Termin eine_n Referent_in für Beteiligung mit einem Beschäftigungsumfang von 75 % der betrieblichen Arbeitszeit. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2019. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung 

Mehr erfahren »

Juli 2019

Termin

Rassismuskritik & kritisches Weißsein

1. Juli 2019
Termin

Die Fachstelle Gender & Diversität in NRW bietet ein Seminar zur Stärkung einer rassismuskritischen pädagogischen Haltung an. Rassismus ist Teil unserer Gesellschaft. Er prägt und strukturiert das gesellschaftliche Zusammenleben weltweit in Form von Macht- und Herrschaftsverhältnissen. Sie artikulieren sich beispielsweise durch strukturelle Ein- und Ausschlüsse und andere Diskriminierungsformen. Um diesen reflektiert begegnen zu können, braucht es eine vorurteils- und diversitätsreflektierte Pädagogik und Bildung. Der Workshop ist in drei Phasen aufgeteilt, in welchen die Teilnehmenden zuerst theoretische Grundlagen kennenlernen, welche sie…

Mehr erfahren »
Termin

Beteiligen / Begleiten / Bilden – Erziehen in digitalen Zeiten

3. Juli 2019 – 9:30 - 16:30
Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3
Köln, 50670
+ Google Karte
Termin

Wie geht gutes Aufwachsen in einer digitalisierten Lebenswelt? Dieser Frage widmet sich das jfc Medienzentrum e.V. in seinem UPLOAD-Fachtag. Als medienpädagogische Facheinrichtung möchte das jfc Ideen und Impulse geben, mit Fachkräften und Eltern ins Gespräch kommen und neue Methoden vorstellen. Anmeldeschluss ist der 28. Juni 2019. Weitere Informationen hier 

Mehr erfahren »
Termin

7. NRW-Nachhaltigkeitstagung

3. Juli 2019 – 10:00 - 17:00
World Conference Center, im ehemaligen Bundestag
Bonn,
+ Google Karte
Termin

Auch 2019 mischt der Landesjugendring NRW wieder auf der jährlichen Nachhaltigkeitstagung der Landesregierung mit. Im Rahmen der Plenumsdiskussion "Nachhaltige Finanzen für ein enkeltaugliches Nordrhein-Westfalen“ wird Peter Bednarz (Stellvertretender Vorsitzender) die Perspektive junger Menschen sichtbar machen. Beim Markt der Möglichkeiten präsentieren mehrere Mitgliedsverbände des Landesjugendrings NRW ihre Standpunkte und Materialien. Hier geht es zur Online-Anmeldung. Weitere Informationen hier

Mehr erfahren »

Ausschreibung neuer Förderzeitraum „Demokratie leben!“

5. Juli 2019

Für die zweite Förderperiode von "Demokratie leben!" (2020 bis 2024) werden die Ziele des Bundesprogramms neu justiert und sollen stärker fokussiert werden. „Demokratie fördern. Vielfalt gestalten. Extremismus vorbeugen“ sind die Kernziele von „Demokratie leben!“. Interessierte Organisationen können sich bis zum 5. Juli 2019 bewerben. Weitere Informationen hier

Mehr erfahren »
Termin

Round Table – Neue Mobilität

5. Juli 2019 – 18:00 - 20:00
Hotel Franz, Steeler Straße 261
Essen, 45138
+ Google Karte
Termin

Bewegung statt Blech. Wie könnte die Rolle des Sports im Rahmen "Neuer Mobilität" in NRW sein? Der Landessportbund NRW veranstaltet einen Round Table zum Thema Mobilität. Prominente Gäste sind unter anderem NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, LSB-Präsident Walter Schneeloch, Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen, Verkehrsforscher Dr. Weert Canzler und Volker Maas vom Radsportverband NRW. Sie diskutieren über Möglichkeiten, die schwierigen Situationen auf den Straßen nachhaltig zu verbessern. Weitere Informationen hier 

Mehr erfahren »

jung.bewegt.mobil – Der Zug!

6. Juli 2019

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI - DIE ANMELDUNG ZUR ZUGFAHRT IST NOCH MÖGLICH! Die jung.bewegt.mobil-Kampagne des Landesjugendrings NRW ist offiziell am 8. Mai 2019 gestartet. Seit dem sind auch Mobilmacher_innen auf allen Social Media Kanälen aktiv und posten ihre Erfahrungen und Forderungen zum Thema Mobilität in NRW. Zu finden sind die Beiträge unter dem Hashtag #jungbewegtmobil . Junge Menschen sind besonders auf den Öffentlichen Nahverkehr angewiesen. Deswegen fordern wir: Ein Jugendticket für NRW! Einen jugendgerechten Ausbau des Nahverkehrs! Dafür möchtet…

Mehr erfahren »
Termin

Von Schlagen bis Cybermobbing – Konflikte sicher lösen!

10. Juli 2019 - 12. Juli 2019
Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen, Dieperzbergweg 13 – 17
Altenkirchen/Westerwald, 57610
+ Google Karte
Termin

Für viele Kinder und Jugendliche ist Gewalt das einzige Mittel, um Probleme zu lösen. Dies tun sie nicht, weil sie Gewalt gut finden, sondern weil sie keine andere Möglichkeit sehen. Auch ändern sich die Konfliktorte. In dieser oft anonymen Welt, können Konflikte auch anonym geführt werden. Dies führt nicht selten in ausweglose Situationen für Jugendliche. Die Fortbildung der Evangelischen Landjugendakademie zu Konfliktmanagement in der Jugendarbeit richtet sich an Jugendmitarbeiter_innen, die neue Wege in der Konfliktlösung für ihre Arbeit suchen. Weitere…

Mehr erfahren »
Termin

Demokratiecamp der Friedrich-Ebert-Stiftung

12. Juli 2019 - 14. Juli 2019
Termin

Ein Sommerwochenende in Berlin rund um Demokratie und Engagement - in Schule, Politik, Gewerkschaften, Jugendverbänden u.a. aktive junge Menschen zwischen 16 und ca. 20 Jahren sind zum Demokratiecamp der Friedrich-Ebert-Stiftung eingeladen. In Workshops, Projektlaboren und Teamaktionen  geht es um alles, was nötig ist, um als junger Mensch politisch etwas zu bewegen. Weitere Informationen zu Programm, Teilnahmebedingungen und Bewerbung hier

Mehr erfahren »

Bundeswettbewerb Treffen junger Autor_innen

15. Juli 2019

Das Treffen junger Autor_innen versteht sich als literarisches Forum, ein Ort der Begegnung für schreibende Jugendliche. Bewerben können sich junge Menschen im Alter von 11 bis 21 Jahren, die selbst Texte schreiben. Prosa, Lyrik, szenische Texte und experimentelle Formate sind gefragt – aus allen Genres und zu allen Themen. Eingereicht werden können bis zu 10 Gedichte oder fünf Textseiten. Der Preis ist die Einladung zum Treffen junger Autor_innen vom 14. bis 18. November 2019 in Berlin mit der Übernahme sämtlicher…

Mehr erfahren »

Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern sucht Geschäftsführung

15. Juli 2019

Der Vorstand des Landesjugendrings Mecklenburg-Vorpommern e.V. sucht zum 1. März 2020 eine fachkompetente Person mit ausgewiesener kinder- und jugendpolitischer Expertise für die Geschäftsführung. Die Vollzeitstelle der Geschäftsführung ist unbefristet mit Dienstsitz in Schwerin. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2019. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung

Mehr erfahren »
Termin

Train-the-Trainer_in: Qualifizierung als Trainer_in für rassismuskritische Mädchen_arbeit

30. Juli 2019
Termin

Die LAG Mädchenarbeit NRW bietet zwischen September 2019 und November 2020 in Köln eine praxisnahe, berufsbegleitende Weiterbildung zum Thema rassismuskritische Mädchen_arbeit in 6 Modulen an. Die Teilnehmendenzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Anmeldeschluss ist der 30. Juli 2019. Weitere Informationen hier  

Mehr erfahren »

Treffen junge Musik-Szene

31. Juli 2019

Beim bundesweiten Nachwuchswettbewerb um die Teilnahme am Treffen junge Musik-Szene geht es nicht um den schnellen Ruhm. Anders als viele andere Musikwettbewerbe und Castings-Shows will das Treffen junge Musik-Szene jugendliche Musiker_innen bei der Suche nach der eigenen künstlerischen Identität unterstützen. Die Preisträger_innen werden zum Treffen junge Musik-Szene mit einem öffentlichen Konzert und einem Akademieprogramm in Berlin eingeladen. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2019. Weitere Informationen hier  

Mehr erfahren »

Dieter Baacke-Preis

31. Juli 2019

Mit dem Dieter Baacke-Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beispielhafte Projekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit aus. Ziel ist, herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden zu würdigen und bekannt zu machen, die Kindern, Jugendlichen und Familien einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und ihre Medienkompetenz fördern. Der Preis zeichnet außerschulische Projekte und Kooperationsprojekte zwischen außerschulischen Einrichtungen und Schulen aus, die im Vorjahr oder im laufenden Jahr realisiert wurden.…

Mehr erfahren »

August 2019

Termin

Landesregierung lädt zum 18. Jugendgipfel „Gelebte Vielfalt – Engagement für sozialen Zusammenhalt“ ein

18. August 2019 - 25. August 2019
Termin

ANMELDESCHLUSS IST DER 30. JUNI 2019! Zum 18. Mal laden die nordrhein-westfälische Landesregierung und die Regionalregierungen von Hauts-de-France und Schlesien 45 Jugendliche zur Teilnahme am deutsch-französisch-polnischen Jugendgipfel ein. In diesem Jahr ist Nordrhein-Westfalen Gastgeber der trilateralen Jugendbegegnung. Jugendliche aus NRW im Alter zwischen 17 und 23 Jahren können sich ab sofort für die Teilnahme am Internationalen Jugendgipfel beim Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund bewerben, das den Jugendgipfel im Auftrag der NRW-Landesregierung organisiert. Die Teilnahme ist bis auf die…

Mehr erfahren »
Termin

Jugendwerkstatt Wandelbar – Wir gestalten Zukunft

18. August 2019 - 24. August 2019
Termin

Bildung für nachhaltige Entwicklung Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) laden 100 junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren zur fünftägigen „Jugendwerkstatt Wandelbar - Wir gestalten Zukunft“ ein. Themen wie Mobilität, zukunftsorientierte Raumnutzung, Kreislaufwirtschaft, Konsum, Klimagerechtigkeit, Armut und Bildungschancen sowie Digitalisierung sollen dort debattiert werden mit dem Ziel, lösungsorientierte Ideen für einen Wandel zu entwickeln. Das Planungsteam von jungen Menschen plant diese Veranstaltung und begleitet diesen Prozess mit Öffentlichkeitsarbeit. Bewerbungsschluss ist…

Mehr erfahren »

mb21 – Deutscher Multimediapreis

19. August 2019

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre können sich wieder am Wettbewerb beteiligen und Geldpreise im Wert von 11.000 Euro gewinnen. Zusätzlich zum offenen Wettbewerb schreibt der Deutsche Multimediapreis das Jahresthema „Irgendwas mit Medien!“ aus. Denn die Veranstalter interessiert nicht nur, was junge Kreative heute mit Medien machen, sondern vor allem, warum sie es tun. Wie haben sich Umgang und Haltung zu digitalen Medien in 21 Jahren entwickelt? Zu seinem Jubiläum blickt der Deutsche Multimediapreis zurück nach vorn und…

Mehr erfahren »

FutureBrain – Schreibwettbewerb zu Künstlicher Intelligenz

25. August 2019

Unter dem Titel FutureBrain starten das Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz und das Onlinemagazin www.LizzyNet.de einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene. Gesucht werden spannende, hoffnungsvolle und mitreißende Kurzgeschichten rund um Künstliche Intelligenz von Autor_innen zwischen 12 und 26 Jahren. Ob Roboter-Romanze oder KI-Utopie, ob Science-Fiction oder Near-Future Szenarien – erlaubt sind alle Geschichten, in denen selbstlernende Systeme, Algorithmen, ihre Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Risiken eine Hauptrolle spielen. Die besten Geschichten werden in einem E-Book im Heyne Verlag veröffentlicht. Einsendeschluss für…

Mehr erfahren »

September 2019

Juleica-Dialog

3. September 2019 – 10:00 - 15:30
Ev. Tagungshaus Reinoldinum, Schwanenwall 34
Dortmund, 44135
+ Google Karte

Der Landesjugendring NRW veranstaltet erstmalig einen Juleica-Dialog. Mit der Veranstaltung, die das in den vergangenen Jahren etablierte Juleica-Austauschtreffen ablöst und mit Informationen über die qualitative Weiterentwicklung der Karte verbindet, möchten wir den aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Juleica gerecht werden. Auf Bundesebene ist der Juleica-Relaunch gestartet, auf NRW-Ebene erwarten wir einen neuen Juleica-Runderlass, wir beteiligen uns an der Entwicklung einer Engagementstrategie für NRW, eine Kleingruppe entwickelt Ideen, um die Juleica attraktiver zu machen und aufzuwerten und mehr Vergünstigungen zu…

Mehr erfahren »
Termin

Nicht nur Geschichten im Gepäck – Praxisfachtag für die traumasensible Arbeit mit geflüchteten jungen Männern

17. September 2019 – 10:00 - 16:30
Termin

Die LAG Jungenarbeit in NRW und das Psychosoziale Traumazentrum der Innosozial in Ahlen stellen an diesem Fachtag vor, wie mit jungen traumatisierten Männern aus verschiedenen Nationen und mit Fluchterfahrung ressourcenorientiert und nachhaltig zu den Themen Trauma, Männlichkeiten, Flucht und Ankunft in Deutschland gearbeitet werden kann. Am Vormittag stellen die Kooperationspartner_innen das exemplarische Praxisprojekt "Nicht nur Geschichten im Gepäck" vor und verdeutlichen, welches die zentralen Faktoren und Perspektiven einer gelingenden Arbeit mit traumatisierten geflüchteten Jungen_ und Männern_ sind. Zum Nachmittag geben…

Mehr erfahren »

Fachtagung Kommunale Jugendpolitik

27. September 2019 - 28. September 2019
Haus der Jugend, Düsseldorf, Lacombletstr. 10
Düsseldorf, 40239 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden erstmals alle kommunalen Jugendringe und kommunalpolitisch aktive Jugendverbandler_innen zum Austausch und Kennenlernen ein. Weitere Informationen folgen.

Mehr erfahren »
Termin

Blended-Learning: #connect

30. September 2019 - 21. November 2019
Termin

Qualifizierungsreihe zur gender- und diversitätsreflektierten Pädagogik im Kontext von Flucht und Migration Das Blended-Learning Angebot der FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW vermittelt Fachkräften in der Kinder- und Jugendhilfe eine stärkere Handlungssicherheit in der Begleitung und Unterstützung von geflüchteten Jugendlichen. Nach Abschluss der Reihe, gibt es die Möglichkeit, an einer Transferkampagne teilzunehmen, um das Gelernte nachhaltig zu festigen. Durchlauf: 29. April – 19. Juni 2019 Durchlauf: 30. September – 21. November 2019 - Präsenztage:   30. September, 24. Oktober & 21.…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Jugendkultur digital und Mediennutzung – Reihe „Jung und digital“

8. Oktober 2019 – 17:00 - 21:00
Haus der Technik, Hollestraße 1
Essen, NRW 45127
+ Google Karte

Im Fachgespräch „Jugendkultur digital und Mediennutzung“ geht es um die Frage, wie wir neue Medien für unsere Arbeit einsetzen können. Es ist das dritte Fachgespräch unserer Veranstaltungsreihe „Jung und digital – Native. Nicht naiv“. Zum Strukturwandel von Jugendkultur in digitalen Lebenswelten Prof. Dr. Franz Josef Röll, Hochschule Darmstadt Selbst gemacht! kulturelle Jugendmedienarbeit Fleur Vogel, geschäftsführende Bildungsreferentin, Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien NRW e.V. Anmeldefrist: 24. September 2019 Die Veranstaltungsreihe „Jung und digital – Native. Nicht naiv.“ Welche technischen Entwicklungen beeinflussen unser…

Mehr erfahren »

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2020

18. Oktober 2019

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ schreibt den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis 2020 – Hermine-Albers-Preis – in den Kategorien Praxispreis, Theorie- und Wissenschaftspreis sowie Medienpreis der Kinder- und Jugendhilfe aus. Der Praxispreis hat dieses Mal das Thema „Jugendarbeit im ländlichen Raum“. Bewerbungsschluss ist der 18. Oktober 2019. Weitere Informationen hier

Mehr erfahren »
Termin

Zukunftsperspektiven jugendgerechter Bildungslandschaften

29. Oktober 2019 – 10:00 - 16:00
Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39
Essen, 45127
+ Google Karte

Fachkräftetagung - Dialogforum Bildungslandschaften NRW Die Wahrnehmung und Stärkung von Jugendverbänden und Jugendringen als Akteur_innen in kommunalen Bildungslandschaften ist nach wie vor ein Ziel, an dem wir als Landesjugendring NRW u.a. im Rahmen des Dialogforums Bildungslandschaften arbeiten. Auf Landesebene ist der Dialog mit Politik und Verwaltung auf einem guten Weg. Auf kommunaler Ebene setzen sich unterschiedliche Vertreter_innen der Jugendhilfe für gleichberechtigte Kooperationen im Rahmen von Bildungsnetzwerken ein. Das Dialogforum Bildungslandschaften hat ein Format für Fachkräfte entwickelt, um unterschiedliche Perspektiven auf…

Mehr erfahren »

November 2019

Gender out of the box – Geschlechtlichkeit jenseits der Norm (er)leben

22. November 2019 – 16:00 - 21:00

Junge Menschen durchleben ihre Identitätsfindung entlang gesellschaftlicher Kategorisierungen und Strukturen. Die erste Frage, wer wir sind, geht dabei über das Geschlecht. Rollenvorstellungen von Geschlechtlichkeit sind immer noch tief in unserer Gesellschaft verwurzelt. Die geschlechtliche Zuweisung sagt mir als junger Mensch also, welchen Stellenwert mein Ichsein in der Gesellschaft hat. Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche in den Verbänden und vermittelt Basiswissen zum Thema Konstruktion von Geschlechtlichkeit. Wir stellen uns Fragen wie: Was bedeutet die für 2019 geplante Einführung…

Mehr erfahren »
Jugend bewegt mobil Logo

Mobilitätskonferenz jung.bewegt.mobil

27. November 2019

Save the date Zum Abschluss der Kampagne möchte der Landesjugendring NRW mit Entscheidungsträger_innen über seine Forderungen und jugendgerechte Mobilität ins Gespräch kommen und diskutieren. Weitere Informationen folgen.   Die Forderungsflyer könnt ihr online unter http://ljr.nrw/jung-bewegt-mobil/ bestellen.

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Digitale Kommunikation und Partizipation – Reihe „Jung und digital“

11. Dezember 2019 – 17:00 - 12. Dezember 2019 – 21:00
Haus der Technik, Hollestraße 1
Essen, NRW 45127
+ Google Karte

Im Fachgespräch „Digitale Kommunikation und Partizipation“ geht es um die Frage, wie digitale Tools Zugänge schaffen können. Es ist das vierte Fachgespräch unserer Veranstaltungsreihe „Jung und digital – Native. Nicht naiv“. Digitale Kommunikation und Partizipation: Wie digitale Tools  Zugänge schaffen können  Datafizierte Jugend und das Leben im Netz: Neue Herausforderungen für die Jugendarbeit Prof. Dr. Caja Thimm, Universität Bonn Möglichkeitsräume digitaler Jugendbeteiligung und ihre analogen Herausforderungen Gereon Rahnfeld, Liquid Democracy , Vorstandsmitglied und Projektmanager Anmeldefrist: 27. November 2019 Die Veranstaltungsreihe…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren