Jugendringe stark verbreitet

Im Rahmen des Projekts #jungesnrw – Perspektiven vor Ort hat der Landesjugendring die jugendpolitische Landschaft in den Kommunen in den Blick genommen. In NRW gibt es in 396 Kommunen und 186 Jugendamtsbezirken über 100 kommunale Jugendringe – entweder als Orts-, Gemeinde-, Stadt- oder Kreisjugendring organisiert. Kommunale Jugendringe spielen eine wichtige Rolle, da ihnen der Gesetzgeber in §12 SGB VIII die Aufgabe zuspricht, Interessen junger Menschen zu artikulieren und zu vertreten. In welchen Gemeinden sich Jugendringe – meist rein ehrenamtlich – in kommunal- und jugendpolitische Fragen einbringen, zeigt unsere Karte.

Eine Abbildung der Google Maps Karte der Jugendringe in NRW

Eine Abbildung der Google Maps Karte der Jugendringe in NRW