Downloads Icon

Geschlechtergerechtigkeit

Hier finden Sie alles zum Thema Geschlechtergerechtigkeit

Gender out of the box – Geschlechtlichkeit jenseits der Norm (er)leben

22. November 2019

Wer bin ich? Junge Menschen beantworten diese Frage auch über gesellschaftliche Kategorisierungen und Strukturen. Die erste Antwort finden sie dabei im Geschlecht. Rollenvorstellungen von Geschlechtlichkeit sind immer noch tief in unserer Gesellschaft verwurzelt und die geschlechtliche Zuweisung legt viel fest, so auch die Position in der Gesellschaft. Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche in den Verbänden und vermittelt Basiswissen zum Thema Konstruktion von Geschlechtlichkeit.

Weiterlesen
Termin

Blended-Learning: #connect

30. September 2019

Das Blended-Learning Angebot der FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW vermittelt Fachkräften in der Kinder- und Jugendhilfe eine stärkere Handlungssicherheit in der Begleitung und Unterstützung von geflüchteten Jugendlichen.Nach Abschluss der Reihe, gibt es die Möglichkeit, an einer Transferkampagne teilzunehmen, um das Gelernte nachhaltig zu festigen.

Weiterlesen

Gender out of the box

11. September 2019

Geschlechtlichkeit jenseits der Norm (er)leben! Junge Menschen durchleben ihre Identitätsfindung entlang gesellschaftlicher Kategorisierungen und Strukturen. Die erste Frage, wer wir sind, geht dabei über das Geschlecht. Rollenvorstellungen von Geschlechtlichkeit sind immer noch tief in unserer Gesellschaft verwurzelt. Die geschlechtliche Zuweisung sagt mir als junger Mensch also, welchen Stellenwert mein Ichsein in der Gesellschaft hat. Die…

Weiterlesen

Junge Inter_ sind nicht per se krank

14. März 2019

Der Landesjugendring NRW hat auf Einladung zur Anhörung des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend am 17. Januar 2019 die Möglichkeit genutzt, schriftlich zum Thema „Intersexuelle Menschen nicht länger pathologisieren“ (Drs. 17/3027) Stellung zu beziehen. Für den Landesjugendring NRW und seine Mitgliedsverbände steht die Notwendigkeit geschlechtergerechter und -sensibler Maßnahmen für junge Menschen außer Frage. Hierzu…

Weiterlesen