Positionen zum Thema
Mobilität

Wir vertreten die Interessen aller jungen Menschen in NRW, unabhängig von ihrer Herkunft, Lebenslage oder Religion. Junge Menschen müssen angemessen an der Verkehrsentwicklung beteiligt werden – das ist gesetzlich vorgeschrieben und sollte endlich umgesetzt werden!