Zum Inhalt springen
Downloads Icon

Kinderschutz

Hier finden Sie alles zum Thema Kinderschutz

Termin

Abschlussveranstaltung des ISA-Projektes zur Prävention – Save the date

24. März 2021

Am 24. März 2021 findet von 17:00 bis 20:00 Uhr die digitale Abschlussveranstaltung des ISA-Forschungsprojektes „Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt in der Jugendverbandsarbeit“ statt. Das Institut für soziale Arbeit (ISA) will dort ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen die Ergebnisse der Forschungsarbeit vorstellen und mit ihnen über die Weiterentwicklung von Praxis und Forschung zu Schutzkonzepten gegen sexuelle Gewalt…

Weiterlesen
Termin

Online-Stammtisch Jugendarbeit und digitale Lebenswelten – Rechtsradikalismus im Netz

16. März 2021

Der 24. Online-Stammtisch „Jugendarbeit und digitale Lebenswelten“ ist ein gemeinsames Angebot vom Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Evangelischen Akademie im Rheinland. Meike-Mirjam Drey (Landjugendakademie Altenkirchen) und Jürgen Kricke (ELJ Oberfranken-Oberpfalz) geben Einblick in scheinbar harmlose Online-Formate –  wie in Kochshows und Fashion-Blogs subtil um Jugendliche geworben wird. Anmeldeschluss ist der…

Weiterlesen
Termin

Projekt bildmachen: Fake News und Verschwörungserzählungen in sozialen Medien

11. März 2021

In Sozialen Netzwerken, Blogs und Messengern wird mit Fake News und Verschwörungserzählungen Stimmung gemacht und Desinformation verbreitet: über das Corona-Virus oder angebliche weltbeherrschende Eliten. Gehetzt wird gegen Geflüchtete, Frauen, Virolog_innen, Politiker_innen und Ereignisse werden dabei verzerrt, aus dem Zusammenhang gerissen. Fake News sind manipulativ verbreitete, vorgetäuschte Nachrichten die zum Teil mit Abwertung Anderer, Hass und…

Weiterlesen

Gemeinsame Position des Arbeitskreises G5: Viel erreicht – viel zu tun!

25. Februar 2021

Die im Arbeitskreis G5 zusammengeschlossenen Träger (AGOT NRW, LAG Jugendsozialarbeit NRW, Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW, Paritätisches Jugendwerk NRW und Landesjugendring NRW) haben ein Schreiben mit einer gemeinsamen Position „Viel erreicht – viel zu tun!“ an die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung gerichtet, für eine nachhaltige Integration geflüchteter und benachteiligter Kinder und Jugendlicher durch einen Erhalt…

Weiterlesen
Termin

Online-Fachtag „Was ist neu und was rechts am antimuslimischen Rassismus?“

23. Februar 2021

Der gemeinsame Fachtag der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW (AJS NRW), des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) und des Landesjugendrings NRW widmet sich der Frage nach dem Spezifischen und dem Neuen der aktuellen Entwicklungen im antimuslimischen Rassismus und in diesem Zusammenhang auch, ob die Argumentationen rassistisch, rechtspopulistisch oder extrem rechts sind. Dabei…

Weiterlesen

Rechte von geflüchteten Kindern und Jugendlichen endlich umsetzen!

11. Februar 2021

 Appell der Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge in NRW Alle Kinder und Jugendliche, die in Deutschland leben, haben die gleichen Rechte, ungeachtet ihrer Herkunft, Staatsangehörigkeit oder ihres Aufenthaltsstatus. Die UN-Kinderrechtskonvention, die in Deutschland seit 1992 gilt, garantiert jedem Kind uneingeschränkt Förder-, Schutz- und Beteiligungsrechte. Artikel 22 der Konvention bezieht sich explizit auf geflüchtete Kinder und Jugendliche und…

Weiterlesen

Beziehungen erhalten – Unterstützung sichern: Benachteiligte junge Menschen im Lockdown stärken!

9. Februar 2021

Positionspapier Arbeitskreis G5: Beziehungen erhalten – Unterstützung sichern: Benachteiligte junge Menschen im Lockdown stärken! Bundesweit wird der größte Teil des gesellschaftlichen Lebens aufgrund der Bekämpfung der Corona-Pandemie bis mindestens Mitte Februar nicht stattfinden. Auch die Angebote der Kinder- und Jugendförderung in Präsenz sind untersagt. Dabei benötigen insbesondere diejenigen vulnerablen Adressatengruppen, die in prekären Verhältnissen leben…

Weiterlesen
Termin

Fachtagung zum 16. Kinder- und Jugendbericht: Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter

28. Januar 2021

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ richtet als Forum und Netzwerk der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland nach Veröffentlichung eines jeden Kinder- und Jugendberichts der Bundesregierung traditionell eine Fachveranstaltung in Kooperation mit der Sachverständigenkommission aus. Die Fachtagung zum 16. Kinder- und Jugendbericht wird am 28. und 29. Januar 2021 in Berlin und online…

Weiterlesen

HipHop-Wettbewerb 2020 der Initiative „Leben ohne Qualm“

31. Dezember 2020

Jugendeinrichtungen sind eingeladen, mit Kindern und Jugendlichen einen Track zum Thema Nichtrauchen (maximal 3 Minuten lang) zu produzieren und einzusenden oder hochzuladen. Preise im Gesamtwert von 3.000 Euro sind zu gewinnen, darunter ein Sonderpreis für den „Besten Mädchen-Act“ in Höhe von 500 Euro. Die Gewinnchancen liegen zur Zeit bei rund 50 Prozent. Der Wettbewerb läuft…

Weiterlesen

Belastungen für Kinder in Unterkünften wiegen schwerer als während der Flucht

22. September 2020

Save the Children und Plan International legen Studie vor In Deutschlands Aufnahmeeinrichtungen für geflüchtete Menschen werden die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen nicht ausreichend berücksichtigt. Kinder und Jugendliche nach der Flucht brauchen Sicherheit, Ruhe, Geborgenheit und professionelle Hilfe. Strenge Verwaltungsvorschriften, erschwerter Zugang zu Schule und Therapien sowie wenig Freizeitangebote schränken die Entwicklung ein. In Deutschlands…

Weiterlesen
Nach oben scrollen