Skip to content

Nachhaltigkeit

Jugendliche Demonstrieren

Nachhaltigkeit ist in den Jugendverbänden und dem Landesjugendring NRW als Arbeitsgemeinschaft ein großes Thema.

Der Landesjugendring beteiligt sich an Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit, so etwa die Nachhaltigkeitstagung NRW, dieses Jahr am 3. Juli 2019. Wir bemühen uns auch im operativen Geschäft um nachhaltiges Handeln, etwa durch die Nutzung von Naturstrom in unserer Geschäftsstelle oder klimaneutralen Druck unserer Publikationen.

Landesjugendring NRW auf der 7. NRW-Nachhaltigkeitstagung

Am 3. Juli 2019 trafen sich Vertreter_innen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft im ehemaligen Bundestag in Bonn, um neue Impulse für ein nachhaltiges Nordrhein-Westfalen zu diskutieren. Dabei standen die Klimakrise und die Dringlichkeit politischen Handelns immer wieder im Fokus.

Auch dieses Jahr mischte der Landesjugendring NRW auf der jährlichen Nachhaltigkeitstagung der Landesregierung mit, um junge Interessen in die Debatte um Nachhaltigkeit in NRW einzubringen. Unser stellv. Vorsitzender Peter Bednarz diskutierte mit NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper und Vertreter_innen aus der Finanzwirtschaft über das Thema „Nachhaltige Finanzen für ein enkeltaugliches Nordrhein-Westfalen“ und machte deutlich, dass eine nachhaltige Transformation schneller passieren müsse, als es aktuell der Fall sei: "Ich hoffe, dass wir bald von einer realen Enkeltauglichkeit sprechen. Im Moment wird die Zukunft verspielt".

Nachhaltigkeitstagung-2019
Nachhaltigkeitstagung-2019-5

Dass das Bewusstsein für klima- und umweltpolitische Fragen in der Jugendverbandsarbeit verankert ist, zeigten wir mit unserem Stand auf dem Markt der Möglichkeiten.Den eigenen ökologischen Fußabdruck errechneten die Tagungsgäste auf dem Parcour des Landesjugendwerks der AWO NRW und bekamen dort konkrete Ideen für einen nachhaltigeren und klimafreundlicheren Alltag. Faire Kohle aus Kokosschalen als ökofaire Alternative für den nächsten Grillabend stellten der Bund der Deutschen Katholischen Jugend NRW und die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend NRW in ihrem gleichnamigen Gemeinschaftsprojekt vor. Der NRW-Landesverband der Sozialistischen Jugend - SJD - Die Falken zeigte mit klaren Statements, dass Nachhaltigkeit immer auch soziale Fragen betrifft. In Form von Schattenfiguren aus Holz erinnerten junge Menschen daran, dass sie einen Zugang zu guter Bildung brauchen und unabhängig von ihrem Geschlecht selbst bestimmen wollen, wie sie leben und wen sie lieben.

Der Landesjugendring NRW verwies auf seine Kampagne jung.bewegt.mobil, in der wir einen jugendgerechten, kostenfreien ÖPNV für junge Menschen fordern sowie auf den Zukunftsplan Bildungslandschaften, in dem die im Dialogforum Bildungslandschaften* vertretenen Organisationen den Stellenwert von non-formaler und informeller Bildung in Jugendarbeit und Freizeit herausstellen.

Weitere Informationen Berichte und Bilder der Tagung finden sich auf der Seite des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

* Im Dialogforum kommen Vertreter_innen folgender Institutionen zusammen:
Landesjugendring NRW, Arbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW, LVR-Landesjugendamt Rheinland, LWL-Landesjugendamt Westfalen-Lippe, Kreis Lippe, Regionales Bildungsbüro Borken, Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW“ und Landesvereinigung Kulturelle Bildung NRW.
Das Dialogforum wird beraten und begleitet durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, das Ministerium für Schule und Bildung NRW, die Technische Universität Dortmund, die Freie Universität Berlin, die Bergische Universität Wuppertal und die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement NRW.

Zuständig im Vorstand

Peter Bednarz

 

Bewerbungsfoto

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Prassel
Referentin für Bildungspolitik

Themen: Nachhaltigkeit, Digitalisierung

Telefon: 0211 49 76 66-26
E-Mail: prassel(at)ljr-nrw.de
Bürozeiten: Montag - Donnerstag

News

So 17

Kinderrechte – Voll unser Ding!

1. Juli 2019 - 20. November 2019
Veranstaltungskategorie:
So 17
Termin

Blended-Learning: #connect

30. September 2019 - 21. November 2019
Veranstaltungskategorie:
Mo 18
Veranstaltungskategorie:
Mo 18
Termin

Seminar Kinder- und Jugendförderung für MSO

18. November 2019 – 17:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Scroll To Top