Juleica-Qualifizierung

juleica

Zuständig im Vorstand

Jens Lübbe

Landesjugendring NRW
------------------------------------------------
[                     © (c) Uwe Voelkner / FOX                       
                       F o t o a g e n t u r   F O X  
info@fotoagentur-fox.de         Tel:    02266 - 9019 210
Vanitiy: 0800-FotoFoto             Mobil:  0171 - 5483 127      
Koelner Strasse 60                      D-51789 Lindlar / Koeln
B a n k v e r b i n d u n g           Kto   7004   78 102 
P o s t b a n k  B e r l i n            BLZ     100 100   10  
IBAN DE86 1001 0010 0700 4781 02
BIC   PBNKDEFF 
Steuernummer:                         221/5125/0967     
Finanzamt:                                Wipperfuerth
USt-IdNr. :                                DE182602653
Nutzung honorarpflichtig gem. gueltiger  MFM-Liste]

Ihre Ansprechpartnerin

Kerstin Kutzner
Referentin
Engagementförderung

Telefon: 0211 49 76 66-16
E-Mail: kutzner(at)ljr-nrw.de
Bürozeiten: Montag – Freitag

Der Landesjugendring NRW bietet jungen engagierten Menschen aus Migrant_innenjugendselbstorganisationen, Initiativen und Vereinen – deren Träger keine Juleica-Kurse anbieten können – die Möglichkeit an, sich über den Landesjugendring NRW zu qualifizieren.

Auf dem Programm der Schulung stehen neben der Vermittlung pädagogischer Fachkompetenz u.a. auch die Themen „Rechte und Pflichten“ oder „Planung und Organisation“.
Darüber hinaus werden Methoden vorgestellt, wie in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Inhalte möglichst spielerisch und praxisnah umgesetzt werden können.

Weiterhin lernen die Teilnehmenden ihre Rolle als Gruppenleiter_in zu reflektieren und Streitigkeiten in der Gruppe zu schlichten. Und natürlich wird auch der Spaß nicht zu kurz kommen!


Termine und Orte:

Die Ausbildung findet in zwei Modulen an zwei Wochenenden statt:

  • 17.05. bis 19.05.2019 (in Hattingen)
  • 14.06. bis 16.06.2019 (in Dortmund)

Die Blöcke beginnen jeweils am frühen Abend des Freitags, ca. 18:00 Uhr und enden am Sonntagnachmittag.

Für die komplette Schulung incl. Verpflegung, Unterkunft und Programm ist lediglich eine Teilnehmendengebühr von 30,00 Euro zu zahlen.

Nach den beiden Wochenend-Terminen gehen die Teilnehmenden anschließend gestärkt und qualifiziert in den eigenen Verein zurück und können nach erfolgreicher Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs die bundesweit anerkannte Juleica (Jugendleiter_incard) beantragen und mit dieser viele Vergünstigungen erhalten.

Anmeldeschluss ist der 14. März 2019.

Ihre Ansprechpartnerin

Cornelia Naami
Sachbearbeitung Juleica

Telefon: 0211 49 76 66-15
E-Mail: naami(at)ljr-nrw.de
Bürozeiten: Montag – Freitag