Zum Inhalt springen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Voneinander lernen & miteinander weiterentwickeln

28. Januar 2023 – 10:00 - 15:00

Stärkung des Schutzes vor sexueller Gewalt in Jugendverbänden in NRW
Einladung zum ersten NRW-weiten Netzwerktreffen

Der Schutz vor sexueller Gewalt und die Entwicklung von Konzepten zur Prävention sind im Alltag der Jugendverbände in NRW angekommen. Einige Verbände können bereits auf langjährige Praxis zurückblicken, andere fangen (wieder) neu an, manche Fragen stellen sich immer wieder oder bekommen angesichts gesellschaftlicher Entwicklungen (u.a. durch das Landeskinderschutzgesetz) neue Dynamik.

Neben Motivation und Vielem, was bereits gut gelingt, zeigen sich in der Auseinandersetzung mit dem Thema auch vielfältige Herausforderungen, die nahezu alle Verbände betreffen. Im Projekt #sichere.sache wird der Zugewinn eines Austausches über den Tellerrand des eigenen Verbandes hinaus schon jetzt für die Teilnehmenden im Baustein 2: „Qualifizierung“ sowie Baustein 3: „Methoden und Vernetzung“ deutlich spür- und erlebbar. Auch zeigen sich viele spannende Themen und Ideen zur praktischen Umsetzung und Weiterentwicklung des Schutzes vor sexueller Gewalt in der Praxis.

Diese sollen in einem jugendverbandspezifischen Netzwerk auf NRW-Ebene gebündelt und diskutiert werden. Ziel ist es, die Vernetzung über den eigenen Verband hinaus nachhaltig zu sichern.

Daher laden wir alle Interessierten zu einem ersten NRW-weiten, verbandsübergreifenden Netzwerktreffen am 28. Januar 2023 ein!

An dem Tag geht es um folgende Fragen und Themen:

  • Vorstellung und Diskussion von Erfahrungen und Erkenntnissen sowie konkreten Entwicklungsansätzen aus dem Projekt #sichere.sache
  • Welche Entwicklungen, Themen und Bedarfe zeigen sich in Forschung und Praxis im Hinblick auf den Schutz junger Menschen vor sexueller Gewalt in der Jugendarbeit?
  • Rahmenbedingungen und Inhalte eines landesweiten Netzwerks: Welche Themen und Inhalte gehören für euch in ein NRW-weites, auf Jugendverbände ausgerichtetes Netzwerk? Wie können Jugendverbände voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen (z.B. kollegiale Beratung, Fallbesprechungen, Methodenwerkstätten, Materialbörsen …)?

 

Anmeldeschluss ist der 11. Dezember 2022.

 

Details

Datum:
28. Januar 2023
Zeit:
10:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Jugendgästehaus Adolf Kolping, Dortmund
Silberstr. 24 - 26
Dortmund, 44137
Google Karte anzeigen

« Alle Termine

Nach oben scrollen