Zum Inhalt springen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

No wrong way to have a body?! – Bodyismuskritische Pädagogik mit Mädchen* und Frauen*

18. März 2020 - 8. April 2020

Termin

Blended Learning Qualifizierung
Bodyismus bezeichnet die Diskriminierung aufgrund von vorherrschenden Körpernormen: Körper sollen schön, jung und gesund sein. Die pädagogische Praxis mit Mädchen* und Frauen* bietet vielfältige Möglichkeiten bodyismuskritisch zu agieren.
Der Fokus der Fortbildungsreihe der FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW liegt auf lookistischer Diskriminierung in ihrer Verwobenheit mit der Kategorie Geschlecht. Die Fortbildungsreihe macht dich fit, damit du in deiner pädagogischen Praxis bodyismuskritisch handeln kannst!

Anmeldeschluss ist der 10. März 2020.

Weitere Informationen hier

Details

Beginn:
18. März 2020
Ende:
8. April 2020
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

« Alle Termine

Nach oben scrollen