Zum Inhalt springen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

# Hashtags, Insta & Challenges – Was hat das mit mir und meiner Arbeit zu tun?

14. Juni 2022 – 10:00 - 15:00

Termin

Die LAG Mädchen*arbeit NRW lädt zu einem Online-Workshop über die gesellschafts- und machtkritische Auseinandersetzung mit Social Media im Kontext der Jugendarbeit mit MINTA* (Mädchen, Inter*, Non-binär, Trans*, Agender) ein. Social Media wird von den Veranstaltenden als Raum vieler Möglichkeiten, der freudvoll und selbstbekräftigend sein kann, verstanden. Als Menschen mit unterschiedlichen Intersektionalitätserfahrungen ist ihnen eine Auseinandersetzung mit marginalisierten Körpern, kritischem Weißsein/ (Anti-Schwarzer-)Rassismus und kritischem Erwachsenensein/Adultismus besonders wichtig. Die teilnehmenden Personen sollen Raum für Selbstreflexion und Austausch haben – Spaß und Kreativität kommen dabei auch nicht zu kurz. Es sind alle Fachkräfte aus der Mädchenarbeit und Kinder- und Jugendarbeit eingeladen, die sich als FLINTA* positionieren. In dem Workshop sollen intersektionalen Perspektiven und Erfahrungen ein breiter Raum geboten werden.

Weitere Infos und Anmeldung

« Alle Termine

Nach oben scrollen