Zum Inhalt springen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EKvW sucht Referent_in (m/w/d) als Elternzeitvertretung

9. Mai 2021

Job

Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) sucht für das Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) zum 1. Juli 2021 eine_n Referent_in als Elternzeitvertretung für das Projekt „Aus eigener Kraft – Empowerment junger geflüchteter Menschen beim Einstieg in Ausbildung und Arbeit“.
Das Projekt verfolgt das Ziel, Prozesse der Selbstermächtigung (des Empowerment) von jungen Geflüchteten im Alter von 18 bis 27 Jahren anzuregen und wird vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW (MKFFI) bis 30. November 2022 gefördert. Das Projekt wird von zwei Referent_innen und einer Verwaltungskraft (in Teilzeit, 11,85 Stunden) durchgeführt.
Die Stelle ist dem Fachbereich Flucht, Migration, Integration des Instituts zugeordnet und projektgebunden. Die Stelle hat einen Umfang von 29,25 Stunden pro Woche (75 Prozent) und ist bis Juni 2022 befristet. Dienstsitz ist die Tagungsstätte Haus Villigst, Iserlohner Straße 25, 58239 Schwerte.

Bewerbungsschluss ist der 9. Mai 2021.

Weitere Informationen in der Stellenausschreibung  

Details

Datum:
9. Mai 2021
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

« Alle Termine

Nach oben scrollen