Zum Inhalt springen
Downloads Icon

Themen die Jugend bewegen

Hier finden Sie alles zum Thema Themen die Jugend bewegen

CONCEPTOPIA.SCHMIEDE sucht Modellgruppen für Medienkonzepte

31. März 2021

In der CONCEPTOPIA.SCHMIEDE arbeiten Modellgruppen an für sie passenden Medienkonzepten. Sie werden dabei von medienpädagogischen Fachkräften aus dem Team CONCEPTOPIA begleitet und beraten. Bewerben können sich trägerinterne oder trägerübergreifende Arbeitsgruppen, die Medienkonzepte für offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit oder Jugendverbandsarbeit entwickeln möchten. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021 Mehr Informationen hier 

Weiterlesen
Termin

jugend-audit #3

26. März 2021

Das Kompetenzzentrum Jugend-Check möchte mit jungen Menschen zwischen 12 und 27 Jahren zum Jugend-Check ins Gespräch kommen. Dazu findet vom 26. – 27. März 2021 das jugend-audit #3 statt – komplett digital auf einer eigenen Plattform. Die Teilnehmenden erwarten tiefe Einblicke in das Prüfinstrument des Jugend-Checks und die Jugendstrategie der Bundesregierung, zu welcher der Jugend-Check…

Weiterlesen
Termin

Projekt bildmachen: Fake News und Verschwörungserzählungen in sozialen Medien

11. März 2021

In Sozialen Netzwerken, Blogs und Messengern wird mit Fake News und Verschwörungserzählungen Stimmung gemacht und Desinformation verbreitet: über das Corona-Virus oder angebliche weltbeherrschende Eliten. Gehetzt wird gegen Geflüchtete, Frauen, Virolog_innen, Politiker_innen und Ereignisse werden dabei verzerrt, aus dem Zusammenhang gerissen. Fake News sind manipulativ verbreitete, vorgetäuschte Nachrichten die zum Teil mit Abwertung Anderer, Hass und…

Weiterlesen

Gemeinsame Position des Arbeitskreises G5: Viel erreicht – viel zu tun!

25. Februar 2021

Die im Arbeitskreis G5 zusammengeschlossenen Träger (AGOT NRW, LAG Jugendsozialarbeit NRW, Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW, Paritätisches Jugendwerk NRW und Landesjugendring NRW) haben ein Schreiben mit einer gemeinsamen Position „Viel erreicht – viel zu tun!“ an die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung gerichtet, für eine nachhaltige Integration geflüchteter und benachteiligter Kinder und Jugendlicher durch einen Erhalt…

Weiterlesen

Gewinner_innen des buntblicks 2020

24. Februar 2021

Was lange währt, wird endlich gut… Endlich ist es soweit! Das Video zum buntblick 2020 ist da! Corona hat das letzte Jahr ziemlich umgekrempelt – so auch den buntblick. Da die Preisverleihung leider ausfallen musste, haben wir nach einem anderen Weg gesucht, euch die Gewinnerteams vorzustellen und ihnen ihre Urkunden zu überreichen. Begleitet unsere Moderatorin…

Weiterlesen

Facts & Fakes Challenge: Gamebasierter Wettbewerb für Jugendliche

14. Februar 2021

In der „Facts & Fakes Challenge“ können Jugendliche im Alter von 13 – 17 Jahren spielerisch erlernen, wie sie Falschnachrichten entlarven können und dabei coole Preise abräumen. Das Spiel ist sowohl browser- als auch appbasiert spielbar. Die Jugendlichen können anhand eines selbst gewählten Beispiels in kreativer Form zeigen, wie sie Falschnachrichten aufdecken und welche Methoden…

Weiterlesen

Stellungnahmen des Landesjugendrings NRW zum Klimaanpassungsgesetz und zum Klimaschutzgesetz für Nordrhein-Westfalen

11. Februar 2021

Die Klimaanpassung ist wie der Klimaschutz eine Generationenfrage. Deshalb ist es uns wichtig, den Aspekt der Zukunftsfähigkeit von politischen Maßnahmen zur Klimaanpassung und zum Klimaschutz in den Fokus zu rücken und auf langfristig gedachte Entscheidungen hinzuwirken. Wissenschaftlichen Erkenntnissen folgend sprechen wir uns dafür aus, dass das Land NRW überprüft, wie Klimaneutralität vor 2050 erreicht wird.…

Weiterlesen

Beziehungen erhalten – Unterstützung sichern: Benachteiligte junge Menschen im Lockdown stärken!

9. Februar 2021

Positionspapier Arbeitskreis G5: Beziehungen erhalten – Unterstützung sichern: Benachteiligte junge Menschen im Lockdown stärken! Bundesweit wird der größte Teil des gesellschaftlichen Lebens aufgrund der Bekämpfung der Corona-Pandemie bis mindestens Mitte Februar nicht stattfinden. Auch die Angebote der Kinder- und Jugendförderung in Präsenz sind untersagt. Dabei benötigen insbesondere diejenigen vulnerablen Adressatengruppen, die in prekären Verhältnissen leben…

Weiterlesen

ZEBRA – neue digitale Beratungsplattform der Landesanstalt für Medien NRW

9. Februar 2021

Landesjugendring NRW empfiehlt: ZEBRA ist die neue digitale Beratungsplattform der Landesanstalt für Medien NRW, an die sich Bürger_innen mit konkreten Fragen zur Nutzung digitaler Medien wenden können. Die Plattform steht auch Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. Sie erhalten dort individuelle Antworten und konkrete Hilfestellungen. Hier geht’s zu Webseite von ZEBRA 

Weiterlesen

Geschlechtspolitisches Selbstverständnis des Landesjugendrings NRW – Bestandsaufnahme

27. Januar 2021

Vor sechs Jahren wurde auf der Vollversammlung des Landesjugendrings NRW der Beschluss „Bestandsaufnahme und Diskussion über die Förderung von Frauen“ gefasst. Seitdem ist beim Landesjugendring NRW und auch innerhalb der Verbände viel passiert. Geschlechtergerechtigkeit ist im Landesjugendring NRW als ein fortlaufender Prozess zu verstehen. Durch verschiedene Etappen angestoßen, ist hierdurch in den vergangenen Jahren ein…

Weiterlesen
Nach oben scrollen