Zum Inhalt springen
Downloads Icon

#jungesnrw – Perspektiven vor Ort

Hier finden Sie alles zum Thema #jungesnrw – Perspektiven vor Ort

Initiative „Freischwimmen21“ vergibt Förderungen für außerschulische Angebote

1. September 2021

Die Initiative „Freischwimmen21“ ist Anfang Juni 2021 gestartet und richtet sich an alle zivilgesellschaftlichen Organisationen in den Kommunen: Vielfältige außerschulische Angebote sollen Kinder und Jugendliche aus der pandemiebedingten Erstarrung wieder in Bewegung und Begegnung bringen. Denn besonders für Kinder und Jugendliche war und ist es eine Zeit voller drastischer Einschränkungen. Um die Folgen abzufedern, spricht…

Weiterlesen
Eine Jugendliche liest im Stehen

Jugend trifft Landtag – Demokratie-Talk

26. August 2021

Mit NRW-Landtagspräsident André Kuper Persönlich, direkt, auf Augenhöhe: Unter diesen Stichworten lädt der Landtag Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Landesjugendring NRW zur neuen Talk- und Informationsveranstaltung „Jugend trifft Landtag – Einladung zum Demokratie-Talk“ ein. In Pandemiezeiten digital, aber zukünftig in Präsenz, haben bis zu 25 Jugendliche und junge Erwachsene die Möglichkeit, einen Überblick über die…

Weiterlesen

Fotowettbewerb zum 75. Jahrestag des Landes NRW

30. Juli 2021

Nordrhein-Westfalen wird im August 75 Jahre alt. Der Landtag lädt aus diesem Anlass Grundschüler_innen dazu ein, zu fotografieren, worüber sie sich jetzt nach dem Ende vieler Corona-Maßnahmen freuen. Der Präsident des Landtags, André Kuper, hat den Fotowettbewerb „75 Jahre. So ist mein Nordrhein-Westfalen“ ins Leben gerufen. Er soll zeigen, wie Kinder das Land Nordrhein-Westfalen in…

Weiterlesen
Eine Jugendliche liest im Stehen

Auftaktveranstaltung „Jugend trifft Landtag“ voller Erfolg

28. Juni 2021

„In den Medien sind wir oft die, die alle anstecken. Warum sieht niemand, dass Kinder und Jugendliche selbst sehr gefährdet sind?“ 13 junge Menschen zwischen 12 und 24 haben am 23. Juni 2021 den Landtagspräsidenten André Kuper virtuell getroffen und ihre Gedanken, Wünsche und Forderungen mitgeteilt. Themen waren unter anderem Corona und die geltenden Regeln…

Weiterlesen

Eine Jugendstrategie für NRW!

24. Juni 2021

Junge Menschen werden strukturell diskriminiert, ihre Perspektive politisch nicht ausreichend wahrgenommen. Der Landesjugendring NRW fordert deswegen eine Jugendstrategie für NRW. Wie die aussehen könnte, ist ab sofort nachzulesen. In der frisch gedruckten Fachzeitschrift „Thema Jugend“, herausgegeben von der Katholischen Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V, heißt es dieses Mal „Kinder im Blick halten“. Jil-Madelaine Blume,…

Weiterlesen
Presse

Macht mit bei der U18-Bundestagswahl!

16. Juni 2021

In der Woche vom 13. bis zum 17. September 2021 koordiniert der Landesjugendring NRW die U18-Bundestagswahl in Nordrhein-Westfalen, die unmittelbar vor der Wahl für Erwachsene stattfindet. Ab sofort können sich Wahllokale registrieren und Material bestellen. Am 26. September 2021 wird der Bundestag gewählt. Allerdings sind von dieser Wahl mehrere Millionen Menschen in Deutschland ausgeschlossen: Kinder…

Weiterlesen

BNE ist politisch – Podiumsdiskussion des Landesjugendrings NRW beim BNE-Festival am 17. April 2021

19. April 2021

„BNE ist politisch: Für eine jugendgerechte Nachhaltigkeitspolitik und eine nachhaltige Jugendpolitik” beim BNE-Festival diskutierten am Samstag junge Menschen aus Jugendverbänden und Jugendbewegungen mit Umweltministerin Ursula Heinen-Esser und Dr. Thomas Weckelmann, Abteilungsleiter im MKFFI, über eine ressortübergreifende zukunftsorientierte Politik. Sie forderten Entscheidungsträger_innen in Politik und Verwaltung auf, junge Menschen öfter zu fragen, was sie brauchen und…

Weiterlesen

Gemeinsame Position des Arbeitskreises G5: Viel erreicht – viel zu tun!

25. Februar 2021

Die im Arbeitskreis G5 zusammengeschlossenen Träger (AGOT NRW, LAG Jugendsozialarbeit NRW, Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW, Paritätisches Jugendwerk NRW und Landesjugendring NRW) haben ein Schreiben mit einer gemeinsamen Position „Viel erreicht – viel zu tun!“ an die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung gerichtet, für eine nachhaltige Integration geflüchteter und benachteiligter Kinder und Jugendlicher durch einen Erhalt…

Weiterlesen
©Landesjugendring NRW

Erfolgreiche Fachtagung kommunale Jugendpolitik

8. Oktober 2020

In Duisburg ist am Samstag, 3. Oktober 2020,  die Fachtagung kommunale Jugendpolitik zu Ende gegangen. Nachdem wir zusammen mit Prof. Dr. Florian Hinken von der Evangelischen Hochschule Berlin am Freitag in das Thema „Solidarisches Handeln freier Träger in Strukturen der Jugendhilfe“ eingestiegen sind, folgte ein gemütlicher Abend, bei dem der informelle Austausch im Vordergrund stand.…

Weiterlesen

Aufruf für einen Schutzschirm für Kommunen

23. Juni 2020

Die Corona-Pandemie führt zu Einnahmeausfällen und Mehrausgaben bei Bund, Land und Kommunen. Insbesondere die Kommunen sind durch Altschulden belastet und können ihre vielfältigen Aufgaben durch die Belastung ihrer Haushalte nicht so ausfüllen, wie es die Bedarfs- und Gesetzeslage erfordert. Erste Kommunen in NRW haben bereits im Rasenmäherprinzip Kürzungen in allen Bereichen vorgenommen. Dies geht insbesondere…

Weiterlesen
Nach oben scrollen