Zum Inhalt springen
Downloads Icon

News

Hier finden Sie alles zum Thema News

Aufruf für einen Schutzschirm für Kommunen

23. Juni 2020

Die Corona-Pandemie führt zu Einnahmeausfällen und Mehrausgaben bei Bund, Land und Kommunen. Insbesondere die Kommunen sind durch Altschulden belastet und können ihre vielfältigen Aufgaben durch die Belastung ihrer Haushalte nicht so ausfüllen, wie es die Bedarfs- und Gesetzeslage erfordert. Erste Kommunen in NRW haben bereits im Rasenmäherprinzip Kürzungen in allen Bereichen vorgenommen. Dies geht insbesondere…

Weiterlesen

Forum „Rassismuskritische Ansätze für die Kinder- und Jugendhilfe“ gegründet

9. Juni 2020

Das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen (IDA-NRW) hat zur Stärkung der Handlungssicherheit von Trägern der Kinder- und Jugendarbeit im Umgang mit Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus ein Forum zur Etablierung rassismuskritischer Ansätze in der Kinder- und Jugendhilfe ins Leben gerufen. Als Teil des Arbeitskreises G5* sehen wir als Landesjugendring NRW es als unsere Aufgabe…

Weiterlesen

Junge Menschen und Digitalisierung – Interview mit Kathrin Prassel bei der Transferagentur NRW

9. Juni 2020

In einem Gespräch mit der Transferagentur NRW beantwortet Kathrin Prassel, Referentin für Bildungspolitik beim Landesjugendring NRW, Fragen zum Thema „junge Menschen und Digitalisierung“. In dem Interview wurde vor allem eines klar: eine klare Trennung zwischen analogen und digitalen Lebenswelten gibt es in dem Leben junger Menschen nicht. Transferagentur NRW: Welche technischen Entwicklungen beeinflussen das Zusammenleben…

Weiterlesen

Appell „Infektionsschutz für alle!“

26. Mai 2020

Gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat NRW und vielen weiteren unterzeichnenden Initiativen fordern wir das Land NRW auf, die Massenunterbringung geflüchteter Menschen auf Landesebene unter der aktuellen Corona-Notlage zu beenden und auch langfristig entsprechende Konsequenzen zu ziehen. Für Kinder und Jugendliche bedeutet die lange Aufenthaltszeit in Sammelunterkünften eine Missachtung ihrer Rechte. Es gibt keine kindgerechte Unterbringung in…

Weiterlesen

„Wir sind da!“ Jugendarbeit gestaltet Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

26. Mai 2020

Kinder und Jugendliche sind durch die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie besonders stark von Einsamkeit und Isolation betroffen. Wir sind weiter da: Wir nehmen eine große Bereitschaft und hohe Kreativität sowie Flexibilität bei den Trägern vor Ort wahr, sich an die aktuellen Rahmenbedingungen anzupassen. Aus diesem Grund bitten wir die kommunalen Jugendämter, ihrer Planungsverantwortung auch für…

Weiterlesen

Jetzt mitmachen! Anmeldung von U16-Kommunalwahllokalen gestartet

13. Mai 2020

In der Woche bis zum 4. September 2020 können auch Kinder und Jugendliche ihre Stimme zur Kommunalwahl abgeben. Mit der U16-Kommunalwahl geben Jugendverbände, Jugendringe, Jugendzentren, Schulen oder andere Bildungsakteur_innen jungen Menschen eine Stimme zur Gestaltung ihrer Lebenswelt. Neben dem Erleben eines Wahlvorgangs und dem Zeichen für das Mitbestimmungsrecht junger Menschen sind die U16-Kommunalwahlen auch eine…

Weiterlesen

Keine Antragsfrist für Mikroprojekte „junge Geflüchtete“

13. Mai 2020

Aufgrund der aktuellen unsicheren Situation haben wir uns dazu entschieden, die Antragsfrist für Mikroprojekte im Projekt ‚Jugendverbandsarbeit mit jungen Geflüchteten‘ aufzuheben. Dies bedeutet, dass Mitgliedsverbände des Landesjugendrings NRW sowie Stadt- und Kreisjugendringe jederzeit Anträge stellen können. Wir werden diese möglichst zeitnah und unter Berücksichtigung der aktuellen Lage bearbeiten. Diese geänderte Vorgehensweise gilt, solange ausreichend nicht…

Weiterlesen

Juleica-Ausbildungen als Online-Seminare – Durchführung und Anerkennung

13. Mai 2020

A) Grundausbildung Für 2020 gilt: Grundausbildungen können anteilig als digitale Ausbildung durchgeführt und anerkannt werden. Ein Präsenz – und Gruppenanteil im Rahmen der Ausbildung von mindestens einem Drittel der zeitlichen Gesamtausbildung ist jedoch weiterhin notwendig. Welche Inhalte wie online vermittelt werden, liegt in Trägerverantwortung. Die Form der Ausbildung sollte bei Antragstellung inklusive Datum und allen…

Weiterlesen

Junge Geflüchtete vor Corona und Traumata schützen!

6. Mai 2020

Aktionsgemeinschaft junge Flüchtlinge fordert: Flüchtlingscamps jetzt räumen! Dezentrale Unterbringung jetzt! Die derzeitige Situation geflüchteter Menschen an den europäischen Außengrenzen hat sich durch die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie noch einmal enorm verschärft. In den grenznahen Flüchtlingscamps muss die Lage aufgrund der hygienischen und psychosozialen Bedingungen sogar als humanitäre Krise bewertet werden. Insbesondere die etwa 7.000 Kinder und…

Weiterlesen

Neue Landesjugendring-Broschüre: Jung und digital. Native. Nicht naiv. ist online.

27. April 2020

Digitale Bildung und Medienkompetenzen sind nicht angeboren, sondern werden erlernt. Die Generation der sogenannten Digital Natives braucht trotz bester Anwendungskenntnisse Unterstützung und Begleitung im verantwortungsvollen und kritischen Umgang mit digitalen Tools. Lebensbildung liegt im Selbstverständnis von Kinder- und Jugendverbänden. Deshalb leisten sie einen wichtigen Beitrag dazu, ein jugendgerechtes digitalisiertes Umfeld mitzugestalten und junge Menschen zu…

Weiterlesen
Nach oben scrollen